arena-Typ MB II

Beim Kunststoffbelag arena Typ MB II handelt es sich um einen wasserundurchlässigen, mehrlagigen Gießbelag (Vollkunststoffbelag) mit eingestreutem EPDM-Granulat, bestehend aus 3 kompakten PUR-Lagen.

Der arena Typ MB Il-Belag wird direkt als Massivkunststoff- Beschichtung in 3 Lagen aufgegossen, d. h. es wird keine Basisschicht benötigt.

Hinsichtlich des Kraftabbaus und der Energierückgewinnung fördert der arena MB II Belag die optimale Leistungssteigerung und vermindert das Verletzungsrisiko. Die Langlebigkeit des Belages ist aufgrund seiner Spikes-Widerstandsfähigkeit, Verschleiß- und Alterungsbeständigkeit ausgezeichnet.

(arena Typ MB II entspricht dem Belagstyp E der DIN 18035 Teil 6, Tabelle A1)

Eignung:
Hochleistungslaufbahnen, sämtliche leichtathletischen Disziplinen der höchsten Kategorie (spikesfest) Wettkampftypen A, B, C

Oberfläche:
Granulat mit sichtbar eingestreuter Spitze

Oberschicht (3-5 mm):
Pur-gegossenes, eingestreutes EPDM- Granulat in der Körnung 1-3,5 mm

Basisschicht (10 mm):
Pur-gegossenes und eingestreutes Gummigranulat in der Körnung 1-4 mm